Und so pflegen Sie Ihr neues Permanent Make up

=> Die ersten zwei Stunden nach der Behandlung die Stelle nicht berühren,
=> Am Tag der Pigmentierung kein Gesichtswasser zur Reinigung verwenden,
=> Nicht an der behandelten Stelle kratzen oder reiben (auch wenn's juckt!!)
=> Vermeiden Sie für die angegebene Zeit Folgendes:


Die pigmentierten Stellen mit einer entsprechenden Salbe pflegen *

*Augenbrauen und Lidstrich/Wimpernverd. für eine Woche 3-4 x täglich mit Bepanthen Augen und Nasensalbe pflegen.

*Lippenpigmentierungen 3-4 x täglich mit Bepanthen Augen und Nasensalbe pflegen. Da es bei der empfindlichen Lippenhaut gerne zu einem Ausbruch von Herpes simplex kommt, ist es angeraten prophylaktisch eine Herpes-Salbe zu benutzen. (zB.Zovirax)
Auch anitvirale Unterstützung von innen kommt der Heilung entgegen. (zB. Echinacea- Bitte beachten ob eine Allergie gegen Korbblütler besteht)

Viel Freude mit Ihrem neuen Permanent-Make up

Wünscht Ihnen

Andrea